Home > Beratung | Haus und Garten | Lifestyle > Welche Möbel für einen kleinen Garten?

Welche Möbel für einen kleinen Garten?

By REDAKTION - 24-10-2020 in Beratung, Haus und Garten, Lifestyle

Die Zeit im Garten wäre ohne Gartenmöbel nicht so angenehm. Ein Tisch, Stühle oder Liegestühle sind die Plattformelemente der Ausstattung der Ruheecke im Freien. Das Angebot der Hersteller ist riesig – wie wählt man aus den angebotenen Sets dasjenige aus, das uns nicht nur eine bequeme Erholung bietet, sondern auch eine funktionelle Lösung in einem kleinen Raum sein wird?

Funktionalität der Möbel für einen kleinen Garten 

Möbel für einen kleinen Garten sollten leicht zu verstauen sein. Wählen Sie deshalb am besten kompakte Möbel, die sich wegklappen lassen. Wenn Sie ein Möbelstück nicht benötigen, können Sie es in Sekundenschnelle in der Garage oder im Geräteschuppen verstauen. Ebenso finden Sie nach der Gartensaison leicht einen Platz, um sie zu lagern. Auch die Montage eines Drop-Down-Tisches an der Hauswand ist eine clevere, platzsparende Idee. Und wenn Sie einen traditionellen Gartentisch wünschen, wählen Sie einen mit einer quadratischen oder rechteckigen Platte, die leicht an die Wand geschoben werden kann.

Genau wie in einer kleinen Wohnung sind multifunktionale Möbel mit viel Stauraum eine gute Lösung für einen kleinen Garten. Eine Sitzgelegenheit in Form einer Truhe, in der wir Gartengeräte oder Decken, Kissen und Kinderspielzeug unterbringen können, wird sich als praktisch erweisen. Eine Gartenbank kann die gleiche Funktion erfüllen. Die Hersteller bieten auch Tische mit einer hochklappbaren Platte an, unter der sich ein Staufach befindet. Anstatt Stühle und Liegestühle separat zu kaufen, ist es besser, Stühle zu wählen, die ausklappbar sind.

Farben und Form der Möbel

Gartenmöbel für kleine Flächen sollten in ruhigen, hellen Farben gehalten sein. Intensive Farben verkleinern den Raum optisch, daher ist es besser, sich für Weiß, Ecru oder praktisches Beige zu entscheiden. Wenn Sie auf lebhaftere Farbtöne nicht verzichten wollen, setzen Sie einen intensiven Akzent in Form eines Stuhls oder ausgewählter Kissen.

In einem kleinen Garten sind leichte und einfach zu bewegende Teile, die leicht verschoben oder zum Rasenmähen beiseite gelegt werden können, sicherlich eine bequemere Option. Verzichten wir also auf wuchtige Sessel oder Liegen zugunsten von handlicheren Modellen, die zudem einen kleinen Raum nicht dominieren und sich gut einfügen. Ihr zusätzlicher Vorteil wird die Möglichkeit der einfachen Reinigung sein. Unter den Gartenmöbeln mit leichter Form finden wir zum Beispiel durchbrochene Stühle mit feinen Kurven oder Flechtmöbel. 

Weniger ist mehr

Weniger ist besser als mehr. Wenn Sie einen kleinen Garten einrichten, sollten Sie es mit der Anzahl der Möbelstücke nicht übertreiben. Beschränken Sie sich auf das Notwendigste. Auch wenn Sie ein Set zu einem außergewöhnlichen Preis gefunden haben, überlegen Sie zuerst, ob Sie wirklich alle Elemente benötigen. Die Anzahl der Möbelstücke sollte auf ein vernünftiges Minimum beschränkt werden, um den Bedürfnissen aller Haushaltsmitglieder gerecht zu werden. Ungenutzte Sessel, Stühle oder ein übergroßer Esstisch nehmen Platz weg, der für eine Kinderspielecke oder für Pflanzkästen für Gemüse, Kräuter oder Zierpflanzen genutzt werden könnte.

RELATED NEWS

Welche Möbel für einen kleinen Garten?

BY REDAKTION , 24-10-2020

Die Zeit im Garten wäre ohne Gartenmöbel nicht so angenehm. Ein Tisch, Stühle oder Liegestühle sind die Plattformelemente der Ausstattung der Ruheecke im Freien. Das…

Ist der Weihnachtsmann wirklich da?

BY REDAKTION , 07-09-2021

Gibt es wirklich einen Weihnachtsmann? Wer bringt die Geschenke? Die Antworten auf diese Fragen sind nicht so einfach, wie Sie vielleicht denken! Der Glaube an…

Persönliche Entwicklung für einen Erwachsenen – wo soll man anfangen?

BY REDAKTION , 24-02-2021

Die frühe Entwicklung eines Menschen und seine ersten Erfahrungen (in der Familie oder in der Schule erworben) prägen ihn als Erwachsenen. Die persönliche Entwicklung sollte…